Die Idee hinter der Firma

Wir verstehen unsere Aufgabe als Therapeut eher nicht so in der Rolle "ich komme, bezahle Dich und du machst mich wieder gesund" – diese Rolle der Medizin kann aus unserer Sicht der Dinge nicht bzw. nicht langfristig funktionieren.

Wir sehen unsere Rolle eher als Gesundheits-Coach: wir reichen den Menschen, die zu uns kommen die Hand, leihen Ihnen

  • unsere jahrelang erlernten und viel geübten Handwerkstechniken
  • unser erlerntes Wissen über das Funktionieren und Fehlfunktionieren des menschlichen Körpers
  • unsere Freude, Spass und Motivation.

Mit unseren Händen, Hirn und Herz bieten wir Ihnen an, Sie ein Stück auf dem Weg zum vorher gemeinsam realistisch formulierten Ziel zu begleiten.

Dieses Ziel ist meist eine Linderung oder das Verschwinden von Schmerzen am Bewegungsapparat, eine gute Erholung und Wiedereingliederung in den Alltag nach Operationen oder Unfällen, mehr Bewegungsfreiheit, ein verbessertes Körpergefühl, ein optimaleres Körpergewicht, ein gesteigerte körperliches Wohlbefinden und mehr Lebensqualität.

Der Patient lernt durch viele Informationen und körperliche Erfahrungen sein Körper (wieder) kennen und die Hilfeschreie und Warnsignale zu interpretieren und möglichst eigenständig darauf adäquat zu reagieren.

Es ist uns wichtig, dass wir in unserem Team möglichst viele breit gefächerte Methoden und Techniken für den Patienten bereit halten. Auch der ständige Austausch und das miteinander Arbeiten mit kompetenten Menschen aus anderen Fachrichtungen im Gesundheitsbereich (TCM, Ernährungsmedizin, Homöopathie, Psychotherapie und Mentaltraining, etc.) macht uns sehr viel Spass, ist immer wider interessant und lehrreich und immer sehr positiv für die umfassende Betreuung der Patienten.